Wie läuft eine Trageberatung ab?

Eine Trageberatung dauert in der Regel 1 ½  bis 2 Stunden.

Ich werde dir etwas über die Anatomie und die Entwicklung von Säuglingen erzählen und dir mögliche Tuchbindeweisen und/oder Tragehilfen vorstellen.

Wenn du dich für eine Bindeweise oder Tragehilfe entschieden hast, zeige ich dir Schritt für Schritt wie es geht. Du kannst dabei zunächst mit einer meiner geduldigen Tragepuppen üben. Wenn die Handgriffe sitzen und du dich sicher fühlst bindest du dein Baby ein.

Selbstverständlich stehen die Bedürfnisse deines Babys immer an erster Stelle, so dass du jederzeit Pausen zum Stillen, Füttern, Wickeln und Kuscheln machen kannst. Gerne kann eine weitere Betreuungsperson (Oma, Tante, Freundin,…) anwesend sein, damit du die notwendige Ruhe hast und dich auf das Üben konzentrieren kannst.