Das bin ich

Hallo, ich bin Elisabeth (geboren 1986). Ich wohne mit meinem Mann, meinen drei Kindern (2013,2014 und 2016) und unserem Hund im schönen Burgenland, in Kemeten.

Mein Grundberuf ist diplomierte Sozialpädagogin.

Als ich Mama wurde, hat sich mein Leben grundlegend verändert. Vieles was früher wichtig war, wurde plötzlich nebensächlich und Dinge, über die ich bislang noch nicht einmal nachgedacht hatte, traten in den Vordergrund. Dieser Perspektivenwechsel hat mich dazu veranlasst, mich intensiv mit verschiedenen Themen rund um Geburtsvorbereitung, erste Babyzeit und Familienleben auseinanderzusetzen.

Ich liebe unser lautes chaotisches Familienleben, das für mich und mein Schaffen große Bedeutung hat. Die Begleitung meiner Kinder und das Miteinander in der Familie sind mir besonders wichtig. Gemeinsam wachsen wir, lernen an Konflikten, finden Lösungsmöglichkeiten und Kompromisse und versuchen dabei Verständnis für den jeweils anderen zu haben.

Mein großes Hobby ist das Gärtnern. Ich bin gerne draußen in der Natur und verbringe viel Zeit mit meinen Kindern an der frischen Luft. Gemeinsam bepflanzen wir Gemüsebeete, „arbeiten“ mit unseren Händen in der Erde, finden immer wieder neue Plätze für Samen, Pflänzchen oder Blumen und sind mit Feuereifer dabei, wenn es um das Ernten vom eigenen Obst und Gemüse geht.

Ich freue mich darauf, meinen großen Erfahrungsschatz als 3-fach Mama, den ich durch diverse Ausbildungen untermauern konnte, mit dir zu teilen.

Mein Bildungsweg

  • 2020 Klangmassage Basis Seminar nach Peter Hess
  • 2020 Reflexintegrationstrainerin nach Sieber und Paasch
  • 2020 Kinäthetik Infant Handling Basis Seminar
  • 2019 Wobbeltrainerin
  • 2019 Refresher Bindeweisen bei der Trageschule Wien
  • 2019 AFS Stillberatung
  • 2018 Weiterbildung Beckenboden
  • 2018 Mama-Baby-Yogalehrerin
  • 2017 Kursleiterin für Babymassage
  • 2017 Trageberaterin der Trageschule Wien
  • 2016 Yogalehrerin für Schwangere
  • 2008 Nordik Walking Instruktor
  • 2008 Wellnesstrainer
  • 2005 bis 2008 Gesundheitsmanagement und – förderung an der FH Pinkafeld
  • 2000 bis 2005 Bundesbildende Anstalt für Sozialpädagogik in St.Pölten