Abenteurer-Runde

Abenteurer- Runde im Burgenland

Hier bist du genau richtig, wenn du auf der Suche nach einer lustigen und abwechslungsreichen Freizeitgestaltung bist! In einer Kleingruppe von max. 6 Kindern, kann ich ganz gezielt auf die einzelnen Bedürfnisse der Kinder eingehen und sie auf ihrem jeweiligen Entwicklungsstand abholen. Mit Hilfe unterschiedlicher Materialien, wie z.B. Schwungtuch, Pezibälle, Massagebälle, Balance Boards, Bällebad, … wir eine anregende und fördernde Umgebung geschaffen.

Bewegung lustvoll erleben, spielerisch das eigene Können fördern, sich selbst mit allen Sinnen wahrnehmen und mit viel Fantasie neue Welten erkunden … das ist etwas für kleine und große Abenteurer!


Abenteurer-Runde

… ein abwechslungsreiches Programm für Kinder von 3 – 6 Jahren

Die Abenteurer-Runde ist ein bunter Mix aus Liedern, Tänzen, Geschicklichkeit-Parcours, Einzel- und Kooperationsübungen, Übungen Selbstwahrnehmung, Kinder-Yoga und Spielen.

Mit Fantasie und Kreativität werden die Kinder ihrem Alter entsprechend abgeholt und gemeinsam tauchen wir in verschiedene Themenwelten ein.

Zum Abschluss jeder Einheit wird gemeinsam entspannt…auch hier gibt es Abwechslung… mal massieren die Eltern mit den Massagebällen oder die Kinder die Eltern, mal gibt es eine gemeinsame Obstjause und entspannende Musik oder eine tolle Fantasiereise…

Aktuelle Termine und Preise


Abenteurer-Runde mini

… eine Abenteuerlandschaft für Kinder von ca. 1,5 . 2,5 Jahren

In dieser Altersgruppe sind wiederkehrende Elemente und gleichbleibende Rituale besonders wichtig, da sie den Kindern Orientierung und Sicherheit geben.
Deshalb starten wir mit einem Begrüßungslied, bei dem alle Kinder namentlich begrüßt werden. Danach dürfen die Kinder mit Stofftieren, Igelbällen, … das Schwungtuch erleben und verschiedene Übungen kennen lernen …
Anschließend erwartet euch eine vorbereitete Abenteuerlandschaft, die zum Erforschen und Entdecken einlädt. Das Erleben, Sich-Ausprobieren, die Selbstwahrnehmung und das Interagieren mit Gleichaltrigen stehen im Mittelpunkt.
In einer anregenden und angenehmen Umgebung können die Kinder mit ihrer Bezugsperson die vorbereiteten Stationen erkunden. Hier gibt es sich immer wiederholende Elemente, da es den Kindern Sicherheit vermittelt und sie dadurch die Möglichkeit haben an den gleichen Stationen immer wieder neue Dinge auszuprobieren und es gibt sich verändernde Elemente, damit es nie langweilig wird.

Je nach Situation werden Reime, Kniereiter und Lieder in die Stunde eingebaut.

Aktuelle Termine und Preise